fbpx

Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
First Name*
Last Name*
Birth Date*
Email*
Phone*
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Already a member?

Login

Login

Sign Up

After creating an account, you'll be able to track your payment status, track the confirmation and you can also rate the tour after you finished the tour.
Username*
Password*
Confirm Password*
First Name*
Last Name*
Birth Date*
Email*
Phone*
Country*
* Creating an account means you're okay with our Terms of Service and Privacy Statement.
Please agree to all the terms and conditions before proceeding to the next step

Already a member?

Login

Ijselmeer Sail und Bike IJsselmeer

(1 Review)
Sail und Bike
From€1,199€896
Sail und Bike
From€1,199€896

Ihr kommt gleich auf die Buchungsseite von: https://www.boatbiketours.com oder https://www.radundschiffsreisen.de

Proceed Booking

Proceed Booking

Save To Wish List

Adding item to wishlist requires an account

2592
8 Tagen
Amsterdam
IJsselmeer cruise
Max People : 22
Tour Details

Die erste Radtour verläuft in nördlich von Amsterdam durch das schöne Waterland zum charmanten Städtchen Monnickendam. Danach geht es weiter nach Hoorn und Enkhuizen, in deren geschichtsträchtigen Stadtmitten man den alten Reichtum entdecken kann. Die Tour wird mit einer Überfahrt zum Provinz Friesland mit dem Segelschiff fortgesetzt. Wer möchte, darf beim Hissen der gigantischen Segeltücher mithelfen. Dank der professionellen Besatzung brauchen Sie über keinerlei Segelerfahrung zu verfügen. Nach einem Segeltörn nach Lemmer fahren Sie mit dem Rad durch die wasserreiche Provinz Friesland nach Stavoren (oder umgekehrt). Von dort aus setzen Sie mit dem Schiff nach Enkhuizen über, um am Freitag den letzten Segeltörn nach Amsterdam zu genießen. Auf die Sail & Bike Ijsselmeer Reise mit der Elizabeth sind die Radtouren individuell und ungeführt. Ein Crew-Mitglied gibt jeden Abend eine Vorbesprechung der Radtouren. An Bord erhalten Sie detailliertes Kartematerial und täglich gedruckte, deutschsprachige RoutenBeschreibungen

Wer möchte, kann – unter Anleitung der erfahrenen Crew – beim Segeln, Navigieren und Segel hissen behilflich sein. Segelerfahrung ist dazu nicht erforderlich. Da es sich um grosse (bis zu 55 Meter lange) und sehr robuste Schiffe handelt, ist das Risiko, seekrank zu werden, erfahrungsgemäss sehr klein. Wenn Sie vorbeugen möchten, empfehlen wir handelsübliche Mittel gegen Reisekrankheit.

Departure & Return Location

Amsterdam

Checkin Time

14:00

Price Includes

  • Breakfast
  • 7 Nights on the Mare fan Fryslan
  • Jacuzzi
  • 3 course meals
  • All transportation in destination location

Price Excludes

  • Driver Service Fee
  • Any Private Expenses
  • Room Service Fees
What to Expect

Die Radtouren sind geführt, können auf Wunsch jedoch auch individuell gemacht werden. Die Radstrecken werden von der möglichen Route des Seglers bestimmt. An Bord sind detaillierte Fahrradkarten mit Routenempfehlungen verfügbar.

Fahrplan- und Programmänderungen sind grundsätzlich vorbehalten.

Die “Allgemeinen Bedingungen von Boat Bike Tours” gelten für Rad- und Schiffsreisen & Reiseverträge im Rahmen dieser Reisen, sowie für Reiserücktritt.

Kinder sind grundsätzlich herzlich Willkommen an Bord. Bitte überlegen Sie aber vor Buchung, ob Sie Ihrem Kind tägliche Fahrradtouren von ca. 30 – 55 km zutrauen. Kinderräder, Tandem, Eltern-Kind-Tandem, “Slipstreamer / Camelino” etc. und Kindersitze sind auf Wunsch (Vorbestellung) verfügbar. Ebenso können wir nach vorheriger Anmeldung auf Wunsch unter Angabe des Körpergewichts Kinderschwimmwesten an Bord bereitstellen. Selbstverständlich können Sie sich (Kinder bis 18 J. nur unter Begleitung) auch einen oder mehrere Tage nur an Bord aufhalten.

Innenräume der Schiffe sind Nichtraucherzonen: Rauchen ist nur auf dem Sonnendeck erlaubt. In allen Kabinen gilt aus Sicherheitsgründen ein gesetzliches Rauchverbot: Alle Kabinen / Schlafzimmer an Bord sind also immer Nichtraucherzimmer.

  • Sail and Bike
  • Super schöne Standorte auf den Inseln
  • gemütliche nostalgische städ wie hoorn enkhuizen lemmer
  • super einfaches Fahrradsystem der Niederlande
Itinerary

1. Tag(Sa): Anreise und Einschiffung in Amsterdam

Individuelle Anreise nach Amsterdam, Einschiffung zwischen 14:00 und 18:00 Uhr. Das Schiff bleibt die erste Nacht im Hafen von Amsterdam. Nachmittags und abends haben Sie Zeit für einen Stadtbummel, Museumsbesuch, Flohmarkt oder eine Grachtenrundfahrt in Amsterdam.

Tag 2(So): Amsterdam – Waterland – Monnickendam (ca. 25-40 km)

Nach dem Frühstück unternehmen Sie eine Radtour durch das prächtige ländliche Naturgebiet Waterland mit seinen zahlreichen Dörfern, Kanälen und kleinen Seen. Ein Highlight der Tour ist Broek in Waterland, das mit seinen Holzhäusern, Grachten und Gärten malerisch inmitten von Waterland liegt. Falls Sie eine ca. 15 km längere Strecke radeln möchten, können sie die ehemalige Zuiderzee-Insel Marken besuchen. Die Radtour endet in der Hafenstadt Monnickendam, wo Sie auch übernachten.

Tag 3(Mo): Monnickendam – Volendam – Edam – Hoorn (ca. 35-60 km**)

Radtour von Monnickendam über Volendam, Edam, De Rijp und Schermerhorn nach Hoorn. Unterwegs können Sie eine Käserei besichtigen, in Volendam einen Stopp im lebhaften Hafen einlegen und in de Rijp durch die Gassen des alten Walfängerstädtchens schlendern. Die wohlhabenden Kaufleute des 17. Jh. bauten prächtige Wohn- und Lagerhäuser, die heute noch gut erhalten sind und das Bild der Altstädte prägen. Auch auf einem Streifzug durch Hoorn, dem Ziel des heutigen Tages, sind viele dieser reich geschmückten Gebäude zu bewundern. Eine ca. 15 km kürzere Tour führt via Volendam und Edam über den IJsselmeerdeich direkt nach Hoorn.

Tag 4(Di): Hoorn – Enkhuizen (ca. 25 km) | Segeln Enkhuizen – Lemmer oder Stavoren

Morgens radeln Sie über den Jahrhunderte alten Deich entlang des IJsselmeers von Hoorn nach Enkhuizen. Im Hafen von Enkhuizen werden Sie heute schon zum Lunch an Bord des Schiffes erwartet. Mittags segeln Sie quer über das IJsselmeer nach Lemmer oder nach Stavoren (hängt vom Wind ab), die zur Provinz Friesland gehören. Unternehmen Sie dort einen entspannten Spaziergang durch das gemütliche Städtchen. Das Wassersportzentrum Lemmer lockt mit vielen Cafès und Kneipen entlang der Grachten und bei der alten neogotischen Schleuse zur Einkehr.

Tag 5(Mi): Lemmer – Friesische Seen & Gaasterland – Stavoren (ca. 34/56 km**) oder umgekehrte Richtung

Die Radroute führt von Lemmer aus über die höher gelegenen Sandgebiete des Gaasterlands mit seinen idyllischen Dörfern und über die tief liegenden Moorgebiete mit den friesischen Seen wie Morra und Fluessen. Unterwegs kommen Sie am historischen Städtchen Sloten mit ca. 500 Einwohnern vorbei. Über Molkwerum, das auf Inselchen gebaut ist, die durch kleine Kanäle voneinander getrennt sind, geht es mit dem Rad nach Stavoren, welches das älteste Städtchen Frieslands ist. Sie können diesen Radtour evt. auch verlängern mit einen besuch an Hindeloopen, bekannt für seine farbenfrohen Trachten. (Wenn Sie Dienstags in Stavoren angekommen sind, erfolgt die Radtour in umgekehrter Richtung).

Tag 6(Do): Segeln von Lemmer oder Stavoren nach Enkhuizen

Morgens werden wieder die Segel gehisst, um nach Enkhuizen zu segeln. Nach Ankunft hat man noch Zeit, um eine kurze Radtour und/oder einen Spaziergang durch den alten Hafen und die Stadtmitte der bezaubernden VOC-Stadt zu unternehmen. Außerdem besteht die Möglichkeit, das Zuiderzeemuseum zu besuchen.

Tag 7Freitag: Segeltörn Enkhuizen – Amsterdam

Bei gutem Wind geht es unter vollen Segeln von Enkhuizen an der IJsselmeerküste entlang zurück nach Amsterdam. Wer möchte, kann aktiv beim Segeln mithelfen, Segelkenntnisse sind hierzu nicht erforderlich. Am Nachmittag erreichen Sie die niederländische Metropole und haben noch Zeit, das Stadtzentrum zu besuchen

Tag 8(Sa), Abreise von Amsterdam

Nach dem Frühstück bis 09:30 Uhr Ausschiffung und Heimreise.

Zu einer Sail & Bike Tour gehört immer ein wenig Abenteuer: Bei dieser Reise liegen im Voraus eigentlich nur der Ein- und Ausschiffungshafen Enkhuizen zu 100% fest. Die zurückzulegende Strecke ist in erster Linie abhängig vom Wetter und den Gezeiten und wird von Tag zu Tag neu bestimmt. Routenänderungen bzw. eine Änderung der Reihenfolge der einzelnen Etappen sind also immer vorbehalten. Der Skipper und seine Besatzung besprechen die Möglichkeiten täglich mit den Gästen und werden alles tun, um Ihnen eine abwechslungsreiche Mischung aus Kultur und Natur zu bieten. Lassen Sie sich überraschen! Mehrere Streckenabschnitte werden mit dem Segelschiff zurückgelegt.
Alle genannten Entfernungen sind “circa-Entfernungen” der empfohlenen Radtouren. Wenn Gäste an einem Tag nicht Radfahren möchten, können sie relaxen und an Bord bleiben.
Programm + Angaben vorbehaltlich Änderungen, u.a. aus meteorologischen bzw. nautischen Gründen. Gäste können ihr Gepäck am Anreisetag bereits ab ca. 11:00 Uhr an Bord bringen.

Map

Photos
1 Review
Sort By:RatingDate

Martin and Cynthia Offenhauer

Couple Traveller

We had a great trip on the Sail and Bike Frisian Sea ship Leafde fan Fryslan. The crew of 4 handled the 300 ton ship easily, the cabins were small as one would expect on ship but very comfortable and each has it’s own bathroom. The crew prepared breakfast and dinner and provided bread, cheese, snacks and meat to make sandwiches each day for the ride. After breakfast, the crew set up all the bikes on the dock so all we had to do was get off and get our bike and take off. A very good map was provided to follow the well-marked bike routes – a short and long ride were outlined. You could stay on the boat if you didn’t want to ride and go walking in the town to sightsee. Dinner was generally served at 6 PM and was always very tasteful. The captain and crew handled the ship well when we sailed and docked in a new port. Overall we were very impressed with the cruise and the service and are considering going with this same ship next year for their „Tulip Cruise“. We highly recommend this tour and this company.

1. Oktober 2018
2 travellers are considering this tour right now!

COVID-19

We are currently working hard to inform our guests and to find a suitable solution together. Do you have any questions regarding the Corona virus? contact us
Holler Box